Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

150 Jahre Elektromobilität in Leipzig

April 5 @ 17:00 - 20:00

Kostenlos
150 Jahre Elektromobilität in Leipzig

150 Jahre Elektromobilität in Leipzig

Die Clusterteams Intelligente Mobilität und Neue Energiesysteme laden Sie herzlich ein!

Im April 1872 wurde die erste Straßenbahn in Leipzig auf die Gleise gesetzt. Damit begann der öffentliche Nahverkehr in unserer Stadt und der Siegeszug der Elektromobilität begann. Heute ist das Leipziger Straßenbahnnetz eines der längsten in Deutschland.

Nur wenige wissen, dass mit der Firma Bleichert der weltgrößte Drahtseilbahn-Hersteller seinen Sitz in Leipzig hatte. Auch mit den elektrisch betriebenen „Ameisen“ für den Werksverkehr in vielen Betrieben der Welt, wurden die Bleichert-Werke weltweit berühmt. Viele der Leser werden sich noch an die Oberleitungsbusse erinnern. Auch unsere Stadt-Schnellbahn ist seit vielen Jahren elektrifiziert.

Mittlerweile wird die Mobilität täglich bunter. Vom Elektroroller, über die Vielfalt zwei- oder vierrädriger Mobilität bis zum Hybridbus, kann sich Leipzig sehen lassen.

Unsere Veranstaltung am Dienstag, 05.04.2022 ab 17.00 Uhr bis ca. 19.45 Uhr im “Schärdschher” und im Hof der Mittelstr. 13 in 04205 Leipzig (Miltitz) begeht das Jubiläum mit einem vielseitigen Vortragsprogramm und interessanten Exponaten. Neben der mit Sonnenstrom versorgten Elektrotankstelle, werden einige Elektromobile, die Elektrokutsche aber auch das Twike besichtigt werden können.

Bitte beachten Sie, dass zum Besuch der Veranstaltung eine Anmeldung erforderlich ist und die 3G-Regel eingehalten werden muss.

Unser Programm:
17:00 Uhr
Einlass und Begrüßung der Teilnehmer

17:30 Uhr
Bernd Felgentreff (Clusterteamleiter Neue Energiesysteme NEU e.V.)
Lutz Förster (Clusterteamleiter Intelligente Mobilität NEU e.V.)
Eröffnung “Brückenschlag”

…und danach mit kleinen Pausen Impulsvorträge von ca. 15 Minuten:

Kurt Sigl, Präsident Bundesverband eMobilität
Impulsvortrag Bundesverband eMobilität

Lucas Falk, Netz Leipzig GmbH
Kurzer geschichtlicher Einblick in die weit über 100 Jahre Elektromobilität in Stadt Leipzig

Ronald Juhrs, Geschäftsführer Leipziger Verkehrsbetriebe
Leipziger Verkehrsbetriebe: 150 Jahre elektrische Straßenbahn in Leipzig

Lutz Förster, Geschäftsführer Lipsia-e-Motion
Lipsia-e-Motion – Die deutsche Erfolgsrallye mit internationaler Beteiligung in Leipzig

Joe Laube, Geschäftsführer, Elektrokutsche Leipzig
Exkursion in die Geschichte

Jan Becker, Stadt Leipzig, Amt für Wirtschaftsförderung
Fortschreibung des Konzeptes „Leipzig – Stadt der intelligenten Mobilität“ an aktuellen Beispielen und Umsetzungen

Dietmar Pfennig, Grüner Ring Leipzig, Förderer/Unterstützer/Umsetzer
Klassische Versuche zum Thema Elektromobilität – Live!

ca. 19:45 Uhr
Kai-Uwe Blechschmidt, Vorstandsvorsitzender des NEU e. V.
Zusammenfassung der Vorträge

Anmeldungen bitte über die Geschäftsstelle oder die Clusterteamleiter des NEU eV.:

Mirko Dietrich, dietrich@energiemetropole-leipzig.de, 0341 /1213317
Lutz Förster, lutz@rock-e-roller.de, 0179 / 2933671
Bernd Felgentreff, tbs@bernd-felgentreff.de, 0178 / 5337688

Bildrechte
links: leipzig-sachsen.de; rechts oben: Mitteldeutscher Rundfunk, rechts unten: Leipziger Gruppe

Details

Datum:
April 5
Zeit:
17:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Netzwerk Energie & Umwelt e. V.
Telefon:
+49 341 1213318
E-Mail:
dietrich@energiemetropole-leipzig.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

„Schärdschher“, Mittelstraße 13, 04205 Leipzig
Mittelstraße 13
Leipzig, 04205
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 341 9411484
Veranstaltungsort-Website anzeigen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner